< ASH 26 E >

ab 2.200,00 Euro inkl. MwSt.

Kurzbeschreibung
Hersteller Original: Alexander Schleicher GmbH & Co
Erstflug: 1993
Produktionszeit: 1993 bis heute
Stückzahl: 8 x ASH 26 und 249 x ASH 26E

Die ASH 26 E im Modell ist ein einsitziges Segelflugzeug in Gfk-Cfk-Bauweise mit 5 Metern Spannweite und Cfk Vierkant Flügelverbinder 40x20mm.

Der einteilige Flügel pro Seite hat Wölb-, Störklappen und Querruder, abnehmbare Winglets oder Randbogen, ist auf Thermik sowie schnellen Leistungssegelflug ausgelegt. Die ASH 26 E ist sehr einfach im Handling und auch im F-Schlepp immer Spurtreu. Durch die ideale Größe ist die ASH 26 E sehr gut geeignet für den Hangflug.

Bodenstartfähige Antriebsvarianten:
Jet Flex Klappimpeller von Moses oder FES Nasenantrieb (siehe Preisliste)

Konstrukteur: Walter Eisele und Pascal Heil

Technische Details

Spannweite 5000 mm
Rumpflänge 1960 mm
Abfluggewicht ab 8,0 kg
Profil HQ 3 13-12%
Maßstab 1 : 3,6
Schwerpunkt 80 mm

Ruderausschläge

Querruder   oben
unten
15
7
Wölbklappen
Landestellung 15
oben
unten
10
5
Höhenruder

Höhenruderzumischung zu den Störklappen + 1,5 mm
oben
unten
 
10
7
 
Seitenruder   links
rechts
20
20

Alle Maße in mm im tiefsten Klappenbereich gemessen (Innen, Mitte, Unten).
Die angegebenen Werte bewirken ein sehr wendiges Flugverhalten. Individuelle Abweichungen sind möglich. RAL-Ton 9003 (weiß). Achtung, bitte den Lack nur mit Politur reinigen (kein Aceton oder Spiritus) !!

Bauausführung / Vorfertigung

  • Hochfester 1-teiliger Voll-Gfk-Cfk-2-Klappenflügel und Randbogen oder Winglet (pro Seite)
  • Spaltfreie Anlenkung mit Gfk Einlauflippe und 4mm Augenschrauben (Ruderhörner)
  • Alle Gewinde für die Augenschrauben (Ruderhörner) in den Klappen eingearbeitet
  • Flügelverriegelung mit M6 Verschraubung fertig eingebaut
  • Störklapppen eingebaut
  • 18 x 40mm CFK –Vierkant Flügelverbinder
  • Rumpfverstärkung mit Glas UD Band im gesamten Kabinenhaubenbereich sowie Cfk UD Band im Rumpfröhrenbereich
  • Eingeklebtem Seitenleitwerk Abschlussspannt mit Servohalter
  • Bowdenzug für Seitenruderanlenkung eingeklebt
  • Gfk-Kabinenrahmen mit Armaturenpils inkl. Instrumentenpanel und Klappmechanik
  • Kabinenhaube
  • Gfk-Sitzschale und Rückenlehne
  • Kleinteile Set (Augenschrauben, Gabelköpfe, 3mm Gewindestange sowie Servo und Störklappenabdeckungen)
  • GfK-Rumpfrücken lackiert / keine Naht sichtbar!!
  • Höhenleitwerk sowie Flügel und Randbogen oder Winglets bereits montiert
  • Farbstabilität durch UV-beständigen Lack RAL 9003 – Kein Vergilben mehr!
  • Packmaß Flügel 2350 mm ohne Randbogen
  • Packmaß Rumpf 1960 mm
Besonderheiten
  • Die ASH 26 E entstand komplett im CAD aus gefrästen Formen
  • Vierkant Cfk Flügelverbinder
  • Randbogen abnehmbar
Optional gegen Aufpreis erhältlich:
  • Kabinenhaubenmontage:
    • Klappmechanik und Verriegelung eingebaut
    • Kabinenhaube aufgeklebt und beilackiert
    • Windanzeiger aufgeklebt
    • Kabinenschutzüberzieher
  • Fahrwerksmontage:
    • Fema Fahrwerk modifiziert mit Schwinggummis, Gasdruckdämfer, Grundplatte und Servohalter, im Rumpf mit Fahrwerksklappen komplett montiert
    • Heckrad eingebaut
  • Seitenruder, Störklappenabdeckungen und Servodeckel angepasst und eingebaut
  • Schutztaschenset Cordura Material:
    • schmutzabweisendes Cordura, innen mit Vlies gefüttert um Kratzer zu vermeiden
    • hochwertige Reißverschlüsse und Tragegurte
    • Set bestehend aus Rumpf, Höhenleitwerk + Flügelverbinder, Flügel und Winglets
    • Farbe blau/grau mit weißem Paritech Druck
Weitere Optionen siehe Preisliste.

Fotos der Bauausführung